Martin Luther in den Mund gelegt:

Lieber Christenmensch des 21. Jahrhunderts! Du feierst in diesen Tagen die Reformation, die ich begonnen habe. Ich habe gegen den Ablasshandel gekämpft. Es ist schändlich zu denken, dass durch den Kauf eines Ablassbriefes die Seele aus dem Fegefeuer errettet werden kann. Solus Christus! Nur durch Christus kann der Mensch erlöst werden! Doch möchte ich dich„Martin Luther in den Mund gelegt:“ weiterlesen