Mein erbetenes Kaninchen Eines Tages bekam die Nachbarstochter ein Zwergkaninchen geschenkt. Oh, wie war das süß! So flauschig und so kuschelig. Ich wusste sofort, dass ich auch so ein flauschiges Kaninchen haben wollte. Ich fragte meine Eltern, ob sie mir eins schenken könnten. Doch mein Vater war dagegen. Er sprach von der Verantwortung, die man weiterlesen

Heute ist mir nach einem Märchen zumute. Deswegen habe ich eins geschrieben: Die letzte Tochter Es war einmal ein Graf, der hatte drei Töchter, nein, er hatte vier Töchter. Doch die letzte Tochter wurde immer übersehen. Während die anderen drei ihre eigenen Gemächer hatten, ihre eigenen Kleider, schönen Schmuck und alles, was Töchter von Grafen weiterlesen

Lebendes Abbild Gottes Was Tutanchamun mir zu sagen hat Kennen Sie Tutanchamun? Klar, werden jetzt Viele denken. Das ist doch der, mit dem großen Grabschatz. Was wissen wir noch über ihn? Nicht viel. Sein Vater war, nach neuestem Forschungsstand, der „Ketzerpharao“ Echnaton. Als seine Mutter wurde die weibliche Mumie, die aus dem Grab 35 im weiterlesen